Willkommen bei ...

www.container-baeckerei.de

der Homepage des gemeinnützigen Vereins "Mitraniketan - Stätte der Freunde e.V."

--------------- aktuell - aktuell - aktuell - aktuell - aktuell - aktuell ----------------

Kleines Jubiläum: 10. Bäckerei - Frühschoppen am 24. April 2016

Am 24. April 2016 fand nun bereits zum zehnten Mal der Bäckerei-Frühschoppen in der Firmenzentrale der Bäckerei Nußbaumer in Waldbronn statt.

 

Trotz des launischen Wetters und der kalten Temperaturen konnten wieder viele Besucher in Waldbronn begrüßt werden, die sich am Infostand über Mitraniketan und die dort im Bau befindliche Jungenunterkunft informierten. Und alle kamen auf ihre Kosten, denn bei den vielen tollen Angeboten war für jeden Geschmack etwas dabei.

Musikalisch unterhalten wurden die Gäste vom „Trommler- und Fanfarenzug Bretten“, den „Noten-Chaoten" von der Grötzinger Hottscheck-Narrenzunft und vom Musikverein „Edelweiß" Busenbach. Wie schon in den vergangenen zwei Jahren war eine "Himmelfahrt" mit der Drehleiter der Feuerwehr Karlsbad der Renner.

Die kleinen Besucher konnten sich beim Malen und Basteln verweilen. Eine besondere Freude bereitete es, von den geduldigen Damen des Kindergartens „Schwalbennest“ geschminkt zu werden. Bei der Tombola war auch in diesem Jahr jedes Los ein Gewinn.

Natürlich war auch für das leibliche Wohl gesorgt. So gab es herzhafte Speisen, leckeren Kuchen und Getränke aller Art. Bereits zum zweiten Mal wurden am Indienstand indische Gerichte angeboten: "Samosas", das sind Teigtaschen, die je nach Geschmack unterschiedlich gefüllt werden können, leckerer Gemüsereis und ein Gericht mit Kichererbsen.

Irma und Richard Nußbaumer bedankten sich gemeinsam mit Dr. Hans Waldmann bei den fleißigen Helfern der Bäckerei, angefangen bei den Fahrern, den Bäckern, Konditoren und Verkäuferinnen, die sich allesamt ehrenamtlich im Dienst der guten Sache engagierten. Ein herzliches Dankeschön galt auch dem Kleintierzuchtverein Etzenrot, namentlich den Herren Ochs und Rimmelspacher, sowie dem Bayern-Fanclub Rot-Weiß-Albtal, die den Frühschoppen wieder tatkräftig unterstützten. Großzügige Spenden gab es in diesem Jahr u.a. von der Freiwilligen Feuerwehr Stupferich, der Werbegemeinschaft Reichenbach sowie der Jugend des TSV Reichenbach.

 

Zu guter Letzt aber ist die Bereitschaft der Gäste ausschlaggebend, selbst an einem Sonntag und bei eher „durchwachsenem“ Wetter den Weg zu diesem Fest zu finden und durch ihr Kommen und ihre Großzügigkeit zum Erfolg beizutragen.

Der gesamte Erlös des diesjährigen Bäckerei-Frühschoppens wird für die Fertigstellung der Jungenunterkunft verwendet.

entstand aus der Idee heraus, für hilfsbedürftige Menschen da zu sein. Seit unserer Gründung verfolgen wir das Ziel, an den Stellen zu helfen, an denen die Not am größten ist.

 

Unser Team besteht ausschließlich aus ehrenamtlichen Mitarbeitern. Wir setzen uns für jeden ein, der unsere Hilfe braucht. Auch ein kleiner Beitrag kann viel bewirken. 

 

Daher freuen wir uns auch besonders, wenn wir neue Helfer finden, die sich wie wir gerne dem guten Zweck widmen. Möchten auch Sie uns gerne unterstützen und etwas zu unserer Arbeit beitragen? Dann zögern Sie bitte nicht und nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Helfende Hände sind uns jederzeit herzlich willkommen!

Vielen Dank für Ihren Besuch!